Bodydays Blog

Tribute to Chandiru Mawa

Chandiru hatte am Dienstag 12.1.2016 einen Verkehrsunfall und ist dabei tödlich verunglückt.

Als durchtrainiertes Energiebündel mit immer guter Laune, konnte sie im Laufe der letzten Jahre in 500 Kursen für Bodydays rund 6000 Gesichter zum Strahlen bringen.

Persönlich beeindruckt hat mich die Offenheit, Ehrlichkeit und ansteckende Fröhlichkeit, selbst dann wenn mal im Hintergrund nicht alles so rosig war.

Ich wünsche den Hinterbliebenen viel Kraft und rufe alle LeserInnen auf:
Spendenkonto Chandiru, AT66 3501 1000 0007 5796
Du kannst ihren Mann und die 4 Kinder mit einem Beitrag unterstützen.

Gerdschi & das gesamte Bodydays Team

Kommentare